Unsere Erfahrung zu Ihrem Erfolg!

Seetransport von 500 Tonnen Monocalcium Phosphate aus dem Türkei in die Ukraine


5.jpg

Bemerkung: Der Auftraggeber ist ein großer Einführer der Produktion für chemische Industrie und leistet Lieferungen von Rohstoffen und Zubehör für ukrainische Werke.

Für diese Beförderung befrachtete TELS das Schiff „OSMAN HASRETLER“ 52 m lang, 8 m breit und mit dem Laderaumfassungsvermögen 750 Tonnen (Türkei-Schiff), das aus dem türkischen Hafen „BANDIRMA“ mit einem Gut von Monocalcium Phosphate, in Big-Bag s gepackt, mit dem Gesamtgewicht von 500.400 kg abgeht.

Photoreportage des Ladevorgangs

6.jpg

7.jpg

8.jpg


Alle Nachrichten



Zurückrufen
12.06.2019 Ein neues Autotransportunternehmen von TELS in Tschechien

Auf der Basis des vom Jahr 2011 geltenden TELS-Büros in Prag wurde eine neue Struktureinheit von TELS CARGO in der Tschechischen Republik gegründet. Das Ziel ist – das Dienstleistungspotential der Unternehmensgruppe TELS zu entwickeln und die Lieferpläne der Güter zu optimieren.

30.04.2019 Die erste Hilfe kann vom TELS-Fahrer geleistet werden

Mit der Unterstützung von Spezialisten des Roten Kreuzes startete TELS ein Pilotprojekt zur Ausbildung der Fahrer über die Grundlagen der ersten Hilfe mit der Ausstellung eines internationalen Zertifikats.

Site Map
Pfeil