Transport von übergroßer und schwerer Fracht

Großraum- und Schwergütertransporte mit TELS Group

TELS führt den Transport von Großraum und Schwergüter (KTG) durch alle Arten von Transporten in einem „von Tür zu Tür“-Format mit der Organisation aller damit verbundenen Dienstleistungen durch.

Transportgeographie

  • Import-Export-Beförderungen: europäische Länder, Skandinavien, baltische Staaten, Naher Osten, Asien, Fernost, Amerika - EAWU-Länder, Ukraine.
  • Innerhalb der EAWU-Länder, Ukraine.

Frachtarten

TELS hat bedeutende Erfahrungen im Transport von KTG-Typen gesammelt wie:

  • Straßen-, Bau- und Landmaschinen;
  • Industrie-, Öl- und Baumaschinen;
  • Turbinen von Kraftwerken, Kesseln;
  • große Behälter, lange Rohre, Balken usw.

u.a.

Das Verfahren zur Organisation des Transports von KTG

  • Routenplanung, Entwicklung von Verkehrslogistikschema.
  • Auswahl des optimalen Fahrzeugs, Vorbereitung des Transports.
  • Entwicklung und Genehmigung von Laststellungs- und Befestigungsschemen auf den Fahrzeugen.
  • Erhalten der erforderlichen Genehmigungen und Erlaubnisse für die Beförderung.
  • Organisation des Transports mit allen erforderlichen Arbeiten (Verstärkung von Fahrbahn, Abbau und Installation von Straßenstrukturen usw.).
  • Organisation der Lade- und Entladevorgänge.

Komplexer Service umfasst:

  • Konsultationen zur Organisation der Beförderungen von KTG und zu den aktuellen Anforderungen unter Berücksichtigung der internationalen Logistik;
  • Frachtversicherung zu günstigen Tarifen;
  • Dokumentar- und Zollbegleitung.

Professionelles Team

In der TELS- Abteilung für Projekt- und Sperrgütertransporte sind nur Spezialisten mit Erfahrung im Transport von KTG- und Projektfracht tätig. Die jährliche Heranbildung und Zertifizierung erfolgt in einem eigenen PTZ. Bietet einen flexiblen Arbeitsansatz für Kunden unter Berücksichtigung ihrer Prioritäten und Anforderungen, Befolgung aller individuellen Anweisungen und Kommunikation rund um die Uhr mit einem persönlichen Manager.

Umgang mit Risiken

Die Risikoversicherung der Kunden erfolgt durch:

  • TELS-Haftpflichtversicherung für Kunden mit einem Haftungslimit von jeweils 2.500.000 EUR;
  • Frachtversicherung im weltweit führenden Versicherungsunternehmen mit hoher Zuverlässigkeitsbewertung - TTClub.

Nur Partneragenten mit einem nachgewiesenen Ruf und einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit TELS dürfen im Ausland mit Fracht arbeiten.

Zu unseren Kunden zählen die größten lokalen und weltweiten Unternehmen (Empfehlungen auf Anfrage).


Rufen Sie uns jetzt an, um detaillierte Beratung zu erhalten.

Telefone:

T.E.L.S. Transeuropean Logistic Services Ltd.
UK
London
+44 20 83 43 9650
T.E.L.S.-BY LLC
Belarus
Minsk
+375 17 352 49 31
«TELS - RUS» LLC
Russia
Moscow
+7 495 134 43 81
TELS Polska Sp. z o.o.
Poland
Warsaw
+ 48 22 517 90 00
TELS CZ spol. s r.o.
Czech Republic
Prague
+420 226 200 340
«TELS UKRAINE» LLC
Ukraine
Kyiv
+ 380 44 454 72 31
Fordern Sie eine Berechnung an
Datei anfügen
Benötigte Felder